Jugendfussball


Eine gut funktionierende Jugendarbeit bildet die Zukunft des Vereins. Dies ist der zentrale Punkt der ein besonderes Engagement erfordert. In der heutigen Zeit ist der Bewegungsraum für unsere Kinder und Jugendlichen stark eingeschränkt. PC’s, Computerspiele und Fernsehen bestimmen in vielen Haushalten in zu großem Maße den Alltag. Sport im Verein bietet die Möglichkeit und auch die Verantwortung diesen Kindern und Jugendlichen gegenüber, einen geeigneten Ausgleich zu finden. Kinder im Alter von 5 bis ... werden in verschiedenen Altersklassen betreut und verantwortungsvoll trainiert. Der Start erfolgt gewöhnlich im Bereich der G -Jugend bis hinauf entsprechend des jeweiligen Alters des Kindes.

  

Unsere Aufgabe ist es, auch durch die  Zusammenarbeit mit den Eltern, das Interesse dieser Kinder und Jugendlichen zu wecken. Es ist sinnvoll an der Basis, in den Kindergärten und Schulen der näheren Umgebung „Werbung“ zu betreiben. Dies kann durch Kooperation mit den jeweiligen Einrichtungen geschehen.

  

Durch Transparenz und Information sollen viele Kinder und Jugendliche für den Verein gewonnen werden. Die Identifikation der jungen Sportler mit dem Verein soll über den Jugendbereich hinaus bis zum Seniorenbereich gefördert werden. Dabei bleibt der Verein aufgrund der Ausgangssituation ein Ausbildungsverein. Einer sportlichen Entwicklung auch zugunsten anderer Vereine, steht nichts im Wege.

  

Die Erwartungshaltung an die Betreuer und Trainer, die direkt und/oder indirekt mit den Kindern und Jugendlichen sowie den Senioren arbeiten werden, ist hoch. Die sportliche Umsetzung wird weitestgehend den Trainern mit fachlicher Kompetenz und Feingefühl übertragen. Allerdings wird man sich an der gemeinsamen Zielstellung, die vom Verein vorgegeben wird, orientieren.

Hierfür allen Trainern und Übungsleiter ein generelles und aufrichtiges Dankeschön!!! Sie üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus und sind nicht nur als Trainer, nein auch als Pädagoge anzusehen!

 

 

 

 

Ist möglicherweise ein Bild von Text

Wir, die Fussballabteilung des SV BLAU WEIß SCHWANEBECK suchen Spieler und solche ,die es werden wollen zur Verstärkung unserer Jugendmannschaften. .
Du bist zwischen 6 und 16 Jahre jung und hast Interesse an einem der schönsten Sportarten, dem Fussball? Teamfähigkeit, soziales Verhalten und Integration stehen fest in unserem Leitbild! Du möchtest all das lernen und verinnerlichen und Teil der Blau Weißen Familie werden? Dann sollte dich der Weg nach Schwanebeck führen.
Derzeit stellen wir uns neu auf und nutzen die Chance, Kindern und Jugendlichen das Interesse am Fußballspielen auf unserem neuen Platz näher zu bringen. Im Kinderfussball soll dabei auch der Spaß an Bewegung in und am Fussball vermittelt werden.
Sollten wir dein Interesse geweckt haben, steht unser Abteilungsleiter Fussball Stefan Berei unter 0157/37049753 als Kontaktperson zur Verfügung.
Schau' einfach vorbei, sprich (auch gern ggf. mit deinen Eltern) einen der Trainer an, versuch dich in einem zwanglosen Probetraining am Ball, lerne deine künftigen Mannschaftskameraden kennen und sollte der Spaß in dir geweckt worden sein; kann's los geh'n...
Wir freuen uns auf Dich!

Stefan Berei

Abteilungsleiter Jugendfussball

 

Mobil: 0157- 37049753

E-Mail: Stefan.Berei@sv-blau-weiss-schwanebeck.de


Download
Jugendkonzept
Jugendkonzept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 609.4 KB

Klubkasse.de Banner

         

           hier geht es zum

         Fanshop


GESCHÄFTSSTELLE                                   SPORTSTÄTTEN

Bahnhofstraße 4                                       Sporthalle und Sportplatz

39397 Schwanebeck                                Johannisstraße 10 

                                                                        39397 Schwanebeck

Telefon: 039424 / 62 0 68

Telefax: 039403 / 94 17 6

vorstand@sv-blau-weiss-schwanebeck.de

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Sprechstunde Schatzmeister und Abt. Fußball

jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat

Tagungsraum Sportplatz oder

Seminarraum Sporthalle (im Winter)