C-Jugend: Blau Weißen trotzen Favoriten FSV Sargstedt einen Punkt ab

Nachdem das Hinspiel in Sargstedt deutlich mit 7:0 verloren ging, war man auf Wiedergutmachung aus. Der Favorit und Tabellenführer aus Sargstedt erwies sich als harter Brocken. Mit einer sehr disziplinierten Leistung konnte das Team von Barner und Breitenbach jedoch eine kleine Sensation schaffen. Sargstedt hatte etwas mehr vom Spiel, kam jedoch durch die gut gestaffelte und sortierte Heimelf nicht durch. Mit vielen langen Bällen wurde durch die Gäste versucht, hinter die Abwehrreihe zu kommen. Dies wurde jedoch geschickt verhindert. Clever wurden zu kurz gespielt Bälle abgefangen, um durch schnelles Umschaltspiel selber gefährlich nach vorne zu spielen. Dies gelangt auch einige Male, wo durchaus der Führungstreffer möglich gewesen wäre. Jedoch geriet man nach einer unglücklichen Abwehraktion per Eigentor in Rückstand. Nach der Pause wollten es die Blau Weißen wissen. Sie kam mit sehr schönen und gut gespielten  Angriffen immer gefährlicher auf. Dadurch gelang nicht nur der 1:1 Ausgleich, sondern auch die 2:1 Führung. Leider musste man durch einen guten Freistoß den Ausgleich zum 2:2 hinnehmen. Unterm Strich sind die Blau Weißen mit dem Punkt und dem guten Spiel sehr zufrieden.


Klubkasse.de Banner

So findet man uns

Besucherzähler

Besucher Heute Besucher Gestern Besucher Gesamt Besucher Online

GESCHÄFTSSTELLE                                   SPORTSTÄTTEN

Bahnhofstraße 4                                       Sporthalle und Sportplatz

39397 Schwanebeck                                Johannisstraße 10 

                                                                        39397 Schwanebeck

Telefon: 039424 / 62 0 68

Telefax: 039403 / 94 17 6

vorstand@sv-blau-weiss-schwanebeck.de